Als Frau in einer Männerdomäne: Diese Rikscha-Fahrerin ist eine von wenigen auf Dhakas Straßen

Dhakas Straßen gehören den Männern. Auf den überfüllten Pisten in der Hauptstadt von Bangladesch sind Frauen am Steuer eine absolute Rarität. Dass eine Frau auf den Straßen sogar eine Rikscha zieht, ist eine Seltenheit.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)