Diese skurrilen Fan-Artikel gehen wirklich zu weit

Fähnchen und Girlanden, Trikots und Tröten – während der EM leuchtet es auf Fanfesten, in Bars und überall wieder Schwarz-Rot-Gold. Bei all dem normalen Jubel-Equipment gibt es aber auch Fan-Artikel, die echt kein Mensch braucht.

Fan-Jubel
Farblich abgestimmter Fanjubel ist das Eine – merkwürdige Dinge, die niemand braucht, sind das Andere. © Gettyimages

Wer will ernsthaft ein Toastbroat in Schlandfarben essen? Oder was auch immer mit einem Wuppie anfangen? Oder Mitmenschen mit gruseligen Kontaktlinsen verstören?

Kein Zweifel: Während internationaler Fußball-Wettbewerbe – wie der aktuellen Europameisterschaft in Frankreich – scheinen sämtliche Produktdesigner zu eskalieren. Okay, aber dann dürfen wir auch darüber schmunzeln.

Davon mal abgesehen, noch eine kleine Frage am Rande bezüglich all derer, die eher so Island- oder Italien-Fans sind:

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)

Welcher Fan-Artikel ist der bekloppteste? Stimme ab:

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)