Dieser indische Arzt rettet Mädchenleben

In Indien sind Söhne „wertvoller“ als Töchter. Viele weibliche Föten werden daher abgetrieben. Doch der indische Doktor Rakh hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, diese weiblichen Föten noch zu retten.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)