Für immer Backpacking: So lebt es sich als digitale Nomadin

„Für mich ist das Besondere, dass ich jeden Tag so gestalten kann, wie ich möchte“, sagt Reisebloggerin Conni Biesalski. Ein spießiger 9-to-5-Job hat bei der digitalen Nomadin keine Chance. Sie macht die ganze Welt zu ihrem Büro.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)