#mrsandmanchallenge: TikTok hat einen neuen tanzenden Katzenstar

Wenn ihr für den Rest eures Lebens nur noch ein Katzenvideo sehen könntet, wählt das mit dem Kater Ed, der zu Mr Sandman tanzt.

tiktok-mr-sand-man-challenge

Kater Ed ist gerade auf TikTok im Trend. Screenshot: jade13tr / TikTok


Die Cat-Content-Welt ist um ein Meme reicher: Ed heißt der entspannte Kater von TikTok-Userin Jade Taylor-Ryan (@jade13tr), der sich in in die Herzen unzähliger TikTok- und Twitter-Nutzer*innen geschlichen hat.

In dem TikTok-Video sehen wir Kater Ed, der zu dem The-Cordettes-Hit Mr Sandman klatscht, von seiner Besitzerin ins Bild gedreht und geschwungen wird. Besonders witzig ist dieses Video, weil durch den neunteiligen Splitscreen und Eds ausgezeichnetes Timing eine Art Katzen-La-Ola entsteht.

Auf TikTok wurde das Video 1,7 Miollionen Mal gelikt und mit Begeisterung kommentiert. Der Konsens: „Das ist das Beste, das jemals auf TikTok kreiert wurde.“ Mittlerweile gibt es eine eigene #mrsandmanchallenge, in der Nutzer*innen das Video mit ihren Katzen, Hunden, Hamstern, Plüschtieren oder Geckos nachstellen.

Die 17-jährige Jade aus Kanada wurde von einem bereits bestehenden TikTok-Trend, den der User Enoch True (@enochtrue) auslöste, inspiriert. Er filmte sich, wie er zu Mr Sandman im Splitscreen sang. Durch die Zeitverzögerung des Splitscreens wirkt er wie eine neunköpfige Band.

Jade, die erst seit Kurzem TikTok benutzt, stellte das Video von Enoch True nach – und begeistert damit Nutzer*innen so sehr, dass sie in dem Video die Lösung für alle Probleme sehen:

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.