So machst du unglaublich käsige und knusprige Mac-and-Cheese-Balls selbst

Im Video siehst du nicht nur, wie du Original amerikanische käsig-saftig-schlotzige Mac and Cheese zubereitest, sondern auch, wie du sie panierst, zu Bällchen formst und knusprig frittierst. Dankt uns später!

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)

Das Rezept ist für vier Personen ausgelegt.

500 g Nudeln
50 g Mehl
50 g Butter
700 ml Milch

Käse nach Belieben, im Video nehmen wir:
300 g Cheddar
150 g italienischen Hartkäse
400 g Emmentaler

Mit Salz, Pfeffer, Muskat und Paprika nach eigenem Geschmack würzen.

Wenn die Masse abgekühlt ist: Bällchen formen und in Mehl, Eiern und Cornflakes panieren.

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.