So machst du unglaublich leckeren Hummus selbst

Wer hätte gedacht, dass es so einfach ist, eines unserer absoluten Lieblingsgerichte selbst zu machen: Hummus! Ofer Melech aus dem Berliner Restaurant Djimalaya und unsere Autorin Anastasia zeigen euch Schritt für Schritt, wie’s geht.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)

Rezept:

500 Gramm trockene Kichererbsen
1 TL Natron in 2,5 Liter Kochwasser einrühren, Kichererbsen darin 2,5 Stunden kochen
100 ml Zitronensaft
300 g Tahin (Sesammus)
1 TL Salz
1 TL Kreuzkümmel
2 Knoblauchzehen

Zum Anrichten:
Petersilie
Olivenöl

Die Kommentarfunktion ist ausschließlich unseren Leser*innen von ze.tt gr.een vorbehalten.

Noch keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Dein Kommentar ist nur für andere Abonnenten sichtbar. Du erscheinst mit deinem bei Steady hinterlegten Namen und Profilbild. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Es kann ein paar Minuten dauern, bis dein Kommentar erscheint.