Welcome Dinner: Hier öffnen Menschen ihre Türen für Geflüchtete

Wie bringt man Geflüchteten ihren neuen Heimatort näher? Am besten funktioniert das über gemeinsames Essen. Deshalb organisiert ein Team in Frankfurt die sogenannten „Welcome Dinner“, bei denen Menschen Geflüchtete in ihre Wohnung einladen, um mit ihnen gemeinsam zu essen.

Empfohlener Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt, der den Artikel ergänzt. Du kannst dir hier alle externen Inhalte mit einem Klick anzeigen lassen oder wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.(Datenschutzerklärung)